FC Bad Dürrheim
FC Bad Dürrheim

FC Bad Dürrheim / Oberbaldingen - DAMENMANSCHAFT

Die Damenmannschaft befindet sich unter der etablierten Leitung von René Gleisberg und Co. Trainer Peter Limberger.
Betreut werden die Damen von Salvatore Buccelli und Markus Schmider, der auch die finanziellen Angelegenheiten der Stiftung regelt, die vor einigen Jahren für die Damen gegründet wurde.

Die SG Bad Dürrheim Oberbaldingen finanziert sich zu 100% über die von der Familie Link ins Leben gerufene Stiftung, wofür wir uns auch an dieser Stelle noch einmal herzlich bedanken.

Neuzugänge: in der Winterpause Jasmin Aldhamad aus Mannheim.

Der Kader für die Saison 20/21 besteht aus 25 Spielerinnen: Deborah Künstler, Helena Kock, Jennyfer Göhrlich,, Julia Baier, Lea Koch, Lea Lohrer, Leonie Künstler, Lisa Wölfle, Mara Sowinski, Melanie Hikuam, Monica Hoffmann, Valentina Morina, Rebekka Maret, Samira Sbdullahi, Sarah Hanßmann, Sophie Moser, Selina Haselberger, Jule Hanßmann, Miriam Wegner, Lisa Kraibich, Fabienne Dohmen, Kaltrina Morina. Lisa Huber (Babypause),Tanja Biedehorn (Pause) stehen der Mannschaft in der aktuellen Saison nicht zur Verfügung.

[table id=10 /]

Der Werdegang der SG Bad Dürrheim / Oberbaldingen

[table id=29 /]

Diese Mannschaft nimmt den Kampf um die Plätze in der Bezirkliga 2018 / 19 auf

hinten v.li.: M. Berblinger, K. Morina, S. Moser, L. Kleinhans, S. Haselberger, L. Dieterle, L. Saiti, A. Murer
mitte v.li.: M. Schmider (Betreuer), J. Pfaff (Co u. Torwarttrainer), S. Buccelli (Teammanager), I. Blessing-Gleiche (Betreuerin), M. Gleiche (Trainer), V. Olive (Torwarttrainer), R. Gleisberg (Co-Trainer)
vorne v.li.: M. Schlickling, S. Jimenez, B. Krasniqi, S. Hanßmann, K. Bruch, T. Biedehorn, P. Buccelli, H. Kock, L. Koch

Es fehlen: A. Rose, C. Demjanko, J. Görlich, K. Schneckenburger, K. Kleinhans, L. Wölfle, V. Morina, M. Markiewicz, H. Hikuam, S. Rewaj und V. Forat